Cofresco Zeitreise

1908

Der erste Kaffeefilterl

Das Patent für den ersten Kaffeefilter, von der Hausfrau Melitta Bentz entwickelt, ist der Grundstein für das Familienunternehmen Melitta in Dresden.

rUmzug nach Minden (Westf.)

Die Unternehmensgeschichte wird nach dem Umzug nach Minden nun in Westfalen weiter geschrieben.

1929

1937

Butterbrotpapierl

Die Herstellung von Haushaltspapieren beginnt mit dem Butterbrotpapier.

rSortimentergänzung

Das Sortiment umfasst nun Haushalts- und Aluminumfolien und wird stetig ergänzt.

1963

1988

Die Marke Toppits®l

Die Marke Toppits® kommt auf den Markt.

rNeue Gesellschaft

Die neue Gesellschaft Cofresco Frischhalteprodukte Europa vereint das Foliengeschäft von Melitta und DowBrands. In Spanien wird gleichzeitig die Vertriebsgesellschaft Cofresco Iberica gegründet.

1996

1997

Verstärkung in Polenl

Die zweite Tochtergesellschaft entsteht in Polen und heißt Cofresco Polska.

rNeueinstieg

Verkauf der DowBrands Anteile an S.C. Johnson. Das Joint Venture Comital Cofresco wird in Italien gegründet.

1999

2011

Verstärkung für Europal

Die Tochtergesellschaft Cofreso France in Frankreich verstärkt die europaweite Präsenz.

rCofresco 100% Melitta Tochter

Die Melitta Unternehmensgruppe hält nach dem Erwerb der S.C. Johnson Anteile nun 100% an Cofresco.

2014